Unser Angebot: Sie nehmen zukunftsweisende Herausforderungen an und verwirklichen Ihre Karriereziele. Natürlich tun Sie das alles für sich. Aber ist es nicht auch gut zu wissen, dass dank Ihres Know-hows jährlich über 250 Millionen Menschen eine großartige Zeit verbringen können?
CTS EVENTIM ist europaweit Marktführer im Ticketing und Live Entertainment. Nutzen Sie die vielfältigen Chancen und freuen Sie sich auf die Effekte Ihrer Arbeit, als

Head of Information Security (m/w)

Bremen, Deutschland

Ihre Herausforderung

In dieser Funktion sind Sie für die Beratung unseres Vorstands und der IT-Leitung in allen Fragen der Informationssicherheit zuständig. Dazu gehören der Betrieb und die Weiterentwicklung unseres Informationssicherheits-managementsystems sowie das IT- Risikomanagement und die Formulierung der Informationssicherheitsstrategie. Sie arbeiten eng mit dem Datenschutzbeauftragten und der Internen Revision sowie dem Bereich Compliance zusammen.

 

  • Weiterentwicklung und Betrieb eines Informations­sicherheitsmanagementsystems (ISMS) unter Berücksichtigung von ISO 27001
  • Umsetzung aller Sicherheitsvorschriften unter Berücksichtigung der gesetzlichen und regulatorischen Vorgaben und den speziellen Anforderungen im CTS EVENTIM Konzern
  • Entwicklung, Anpassung, Umsetzung und Kontrolle von IT-Sicherheitsrichtlinien
  • Identifikation von IT-Risiken und Planung von IT-Sicherheitskonzepten sowie die Umsetzung der Sicherheitsanforderungen bei Projekten innerhalb des Konzerns
  • Unterstützung/ Beratung der Fachbereiche bei der Umsetzung von Berechtigungskonzepten
  • Ansprechpartner in allen Fragen der Informationssicherheit sowie Verantwortung für das Erstellen von Sicherheitskonzepten für Arbeitsplatzumgebungen und für unsere konzernweite IT-Infrastruktur
  • Begleitung von Sicherheitsaudits und Umsetzung von daraus resultierenden Maßnahmen
  • Durchführung von Schulungen und Überprüfung von Security Standards in den Tochtergesellschaften

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Studium der Informatik oder Wirtschaftswissenschaften
  • Umfangreiche Praxiserfahrung in ähnlicher Position mit Schwerpunkt IT Security
  • Einschlägige Erfahrung im Bereich Business Continuity/ Desaster Recovery Planning (BCP/ DRP) und bei der Planung und Auswertung von Security Scans
  • ITIL- und/ oder COBIT-Kenntnisse sind wünschenswert
  • Kenntnisse in Information Security Management Standards (ISO 27001) von Vorteil
  • Unternehmerisches Denken, Durchsetzungsstärke sowie eine äußerst strukturierte Arbeitsweise
  • Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Sehr gute Kommunikations- und Präsentationssicherheit in Deutsch und Englisch

Bewerben Sie sich jetzt online mit Ihren vollständigen Bewerbungsunterlagen bei Europas führendem Anbieter für Ticketing und Live Entertainment.

Wir freuen uns auf Sie!